Jasmin

Unsere Ausbildung bei MEISER

 
1. Wie seid Ihr zu MEISER gekommen?

Francesco: Mit Unterstützung der Jobbörse, habe ich auf der Internetseite die Stellenanzeige gelesen. Daraufhin habe ich mich über MEISER informiert und anschließend auf die Stelle beworben. Vor der Ausbildung habe ich in der Firma von meinem Vater ein Jahrespraktikum absolvieren können. So konnte ich mir einen ersten Einblick in diesem Berufszweig machen und dabei festgestellt, dass es mir sehr viel Spaß macht.

Burat: Mir wurde das Unternehmen MEISER von meiner Familie und Freunden empfohlen und konnte zusätzlich erste Eindrücke durch einen Ferienjob in den Sommerferien erhalten. Dadurch habe ich das Unternehmen bereits kennen lernen können. Die Teamarbeit unter den Kollegen sowie der geregelte Arbeitsablauf haben mir sehr zugesagt. 

 

3. Welche Erwartungen hattet Ihr zu Beginn an Eure Ausbildung?

Francesco & Burat: Wichtig für uns ist die Teamarbeit untereinander und ein gutes Betriebsklima. Darüber hinaus haben wir uns anspruchsvolle Aufgaben sowie Unterstützung und Hilfestellungen gewünscht und auch bekommen. Wir hoffen auf die Möglichkeit einer Übernahme und vielleicht auch Weiterbildungen.

 

4. Welche Aufgabengebiete werden von Euch betreut?

Francesco & Burat: Unsere Aufgaben sind sehr vielseitig. Dazu zählt z.B. das Einlagern der Gitterroste sowie das Kommissionieren der Ware. Während der Ausbildung werden wir noch weitere Bereiche im Versand kennen lernen und freuen uns schon darauf.

 

5. Was sind Eure wichtigsten persönlichen Stärken?

Francesco & Burat: Für diesen Beruf zählt vor allem Flexibilität und Zuverlässigkeit. Mit diesen Attributen können wir uns identifizieren, da unser Motto lautet: Die Arbeit ist erst dann zu Ende, wenn die Aufgaben auch erledigt sind. Wir sind immer bereit für neue Herausforderungen, diese selbstständig umzusetzen und auch zu meistern.

 

6. Was schätzt Ihr besonders an MEISER?

Francesco & Burat: Es fällt immer Arbeit an und die Motivation bleibt bestehen. Auch die Zusammenarbeit im Team macht sehr viel Spaß und wir können uns aufeinander verlassen. Die Ausbildung hier bei MEISER ist die richtige Entscheidung, denn hier wird uns immer der Rücken gestärkt und wir werden auch gefördert.

 

Interesse geweckt? Dann bewirb dich bei uns als Fachlagerist/in.