Mein BA-Studium bei MEISER

Ich habe mich für ein duales Studium bei der Firma Meiser entschieden, da es für mich viele Vorteile gegenüber einem konventionellen Studium bietet.

Gerade nach einem Gymnasial-Abitur hat man oftmals noch keine Vorstellung, was Einen im Arbeitsleben erwartet. Ein klassisches Studium, gerade im Bereich der Betriebswirtschaft, stellt erneut nur eine theoretische Grundlage dar, auf die aufgebaut wird. Ein duales System bietet hingegen ganz andere Möglichkeiten. Die erlernte Theorie kann in der Praxis direkt angewandt werden. Dies geschieht einerseits durch das Erlernen interner Prozesse im Ausbildungsbetrieb, als auch in der vielfältigen Projektarbeit.

In meinem Fokus stand die ASW Berufsakademie, da sie mit Ausbildungsunternehmen kooperiert, die für meinen weiteren Werdegang geeignet sind. Unter der Vielzahl an Unternehmen habe ich mich für die Firma MEISER entschlossen. Der Grund hierfür war in erster Linie die internationale Präsenzen und Wachstumsorientierung des familiengeführten Unternehmens. Ein Ausbildungsbetrieb in dieser Größenordnung und Ausrichtung bietet mir facettenreiche Möglichkeiten in verschiedenen Bereichen zu arbeiten.

Nun befinde ich mich im letzten Studienjahr und weiß, dass meine Entscheidung für MEISER die Richtige gewesen ist. Alleine die Unterstützung der Mitarbeiter bei meinen Projekten für die ASW, als auch die aktive Einbindung in die Arbeitsprozesse im Betrieb selbst, zeugt für die Bereitschaft der Kollegen um uns Auszubildende hervorragend auf das Berufsleben vorzubereiten. Abschließend kann ich nur feststellen, dass ich mich bereits heute darauf freue, ein fester Bestandteil der MEISER Belegschaft zu werden.


Interesse geweckt? Dann bewirb dich bei uns für ein BA-Studium.