Referenz des Monats Juni

In Zusammenarbeit mit unserem Auftraggeber Apleona R&M Ausbau in Contern/Luxemburg wurden für den Neubau der Nationalbibliothek in Luxemburg/Kirchberg MEISER Alu-Vollroste als Deckenverkleidung verbaut.

Für die Deckengestaltung wurden ca. 390 qm Alu-Vollroste 33x33 40/3, pulverbeschichtet RAL 9010, als Teilelemente der Deckenverkleidung montiert.

Die Rostfelder haben eine durchgehendes Maschenbild. Um dies zu erzielen, erhielten aneinandergrenzende Roste einseitig keine Einfassung, damit man keinen Stoss erkennen kann. Hierdurch entsteht der Eindruck eines einteiligen Rostes in der Größe des Deckenfeldes.

Voraussichtlich wird die Eröffnung der Nationalbibliothek im August 2018 erfolgen.

Zurück