GFK T Profilroste

Produktinformationen

GFK-Profilroste bestehen aus pultrudierten Trag- und Querstäben. Der Glasgehalt der Roste beträgt ~68 %. GFK-Profilroste weißen damit eine deutlich höhere Steifigkeit als gegossene GFK-Gitterroste auf. Daher können mit diesen Rosten größere Spannweiten erzielt werden oder die Bauhöhe vergleichsweise niedriger ausfallen.

Die spezielle Verbindung von Trag- und Querstäben gewährleistet eine dauerhafte Stabilität. Die Tragstäbe werden analog EN 13706 mit einem Aufbau aus längs verlaufenden Glasfaser-Rovings, querverstärkenden Glasfasermatten sowie einem Oberflächenvlies gefertigt.

Es stehen verschiedene Oberflächen zur Auswahl. Bitte beachten sie hierzu auch unsere Ausführungen bezüglich der rutschhemmenden Eigenschaften

Zubehör / Befestigungen

GFK I + T Profilrost Setzbolzenbefestigung

Setzbolzenbefestigung bestehend aus Halteflansch (Länge nach Erfordernis) und Gewindenagel.

GFK I + T Profilrost Direktverschraubung M2900

Bestehend aus aufliegendem Telleroberteil, Sechskantkopfschraube M8 (Länge nach Erfordernis), Unterlegscheibe 8,4 mm und selbstsichernder Sechskantmutter M8.

GFK I + T Profilrost Direktverschraubung M0300

Bestehend aus  flachem Telleroberteil, Senkkopfschraube M8 (Länge nach Erfordernis), Unterlegscheibe 8,4 mm und selbstsichernder Sechskantmutter M8.