Industrie- und Wartungstreppen Spindeltreppen

Produktinformationen

In zunehmendem Maße ist zu beobachten, dass die Spindeltreppe als sicherer technischer Aufstieg die Steigleiter in vielen Bereichen ablöst. Auch hier sind Kreativität und Flexibilität von Kunde und Lieferant gefragt, um die ideale Lösung für jeden Einzelfall zu finden.

Eine Anlieferung in vormontiertem Zustand spart auf der Baustelle Montagezeit und kann bei engen Bauzeitplänen helfen, kurzfristig Zugänge zu weiteren Montageebenen zu schaffen. Um aufwändige Sondertransporte zu vermeiden, sollte man darauf achten, dass der Durchmesser und die Länge der Treppe die Nutzfläche des LKW nicht überschreiten.

Aufgrund der zunehmenden Komplexität von technischen Bauwerken spielt die Wartung der eingebauten technischen Aggregate eine immer größere Rolle. Hier stellt die Spindeltreppe eine optimale Lösung zur Überwindung von großen Höhen dar, wobei die Vorgaben der DIN EN ISO 14122-3 zu beachten sind. Attikaübergänge und Zugangssicherungen können individuelle Lösungendarstellen und sind praktische Ergänzungen zur MEISER Treppe.