Treppenturm mit vier Stützen

Produktinformationen

Die kompakte Stahlkonstruktion gerader Treppen setzt den Betrachter oft in Erstaunen. Gerade in größeren Gebäuden wie Wohnheimen, Hotels und Krankenhäusern, wo mit der Rettung von großen Menschenmengen zu rechnen ist, müssen in der Regel Laufbreiten von 1.250 bis 1.500 mm oder noch größer realisiert werden. Die höheren statischen Belastungen haben meist zur Folge, dass die Tragkonstruktionen stärker auszulegen sind.

In verschiedenen Bundesländern wird bei solchen Gebäuden noch ein zusätzlicher Kinderhandlauf in der Höhe von 650 bis 750 mm über der Lauflinie gefordert, sodass auch Kinder den Fluchtweg sicherbegehen können.