VP Jalousieroste

Produktinformationen

Diese Sonderausführung des Jalousierostes kombiniert die technischen Eigenschaften eines klassischen Press- und Vollrostes mit dem ansprechenden Design eines Jalousierostes.

Der VP-Jalourost eignet sich besonders als Fassadenverkleidung, aber durch seine statischen Vorteile auch als Übergang oder Laufstegbelag. Der Winkel der Füllstäbe lässt sich bei dieser Ausführung frei wählen. Die Tragkraft des VP-Jalousierostes profitiert von der mit 10 mm nur geringen Stanztiefe der Tragstäbe.

MEISER bietet den VP-Jalousierost in Stahl, Aluminium und Edelstahl an. Eine Ausklinkung der Tragstäbe ist möglich, so dass auch eine hohe Rutschsicherheit bei dieser Variante gegeben ist.

Technische Daten

Gängige Maschenteilungen

TRAGSTAB FÜLLSTAB
22,2 22,2 33,3 44,4 66,6
33,3 22,2 33,3 44,4 66,6
44,4 22,2 33,3 44,4 66,6
66,6 22,2 33,3 44,4 66,6
99,9 22,2 33,3 44,4 66,6

 

Standardtragstabprofile

TRAGSTAB 2 MM TRAGSTAB 3 MM
25/2 25/3
30/2 30/3
35/2 35/3
40/2 40/3
45/2 45/3
50/2 50/3

Zubehör / Befestigungen

Klemme B

Bestehend aus Bügeloberteil, Klemmenunterteil, Sechskantschrauben M8x60 und Vierkantmutter M8.

Eingeschweißte Lochplättchen

Bestehen aus eingeschweißten Lochplättchen, Ausführung und Position der Lochplättchen richten sich nach der Belastung des Gitterrostes.